Daniela Borges-Gugg

Angebote von Daniela Borges-Gugg

Was bedeutet Systemisches Arbeiten?

Der Mensch als System mit all seinen Teilen bewegt sich in unterschiedlichen Systemen wie z.B. Familie, Schulklasse, Arbeitsteam usw.

Der Systemische Therapeut legt sein Hauptaugenmerk darauf, auf welche Art und Weise sich Systeme gegenseitig beeinflussen und aufeinander einwirken. Dabei ist es von großer Bedeutung, ob die Wechselwirkungen in einem System gut und stimmig (funktional) sind oder ob irgendetwas nicht mehr passend (dysfunktional) ist. Die Aufgabe des Systemischen Therapeuten ist es, die verschiedenen Sichtweisen der einzelnen Familienmitglieder zu verstehen und diese den anderen Familienmitgliedern vermitteln und verständlich zu machen.

 

In der Systemischen Therapie wird davon ausgegangen, dass jeder Mensch sämtliche Ressourcen besitzt, um die Lösung seiner Probleme selbst zu finden.

Beratung

Ich biete Ihnen die Möglichkeiten, sich selbst und Ihre Partnerschaft besser verstehen zu lernen, in Konfliktsituationen Ihre eigenen Lösungen zu finden und Krisen als Wachstums- und Entwicklungschancen zu nutzen. Ich orientiere mich an Ihren Bedürfnissen und arbeite

 

mit passenden Interventionen – ressourcenorientiert

mit der ganzen Familie oder auch nur mit einzelnen Familienmitgliedern

 

Die Häufigkeit der Sitzungen und die Abstände zwischen den Sitzungen können Sie selbst mitbestimmen.

Kinder Beratung

Für Kinder mit Verhaltensauffälligkeiten, Ängsten, Schüchternheit, Aggressionen, Schul- und Lernschwierigkeiten:

 

Systemische Einzeltherapie

Elterngespräche

Einbeziehung der ganzen Familie

Kindergruppen

Abgestimmt auf die speziellen Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen mit verbalen und spielerischen, kreativen Methoden

  • Entwicklung eines positiven Selbstbildes

  • Arbeit an der inneren Einstellung

  • Aktivierung bisher ungenutzter Ressourcen

  • Einbezug sämtlicher externer Unterstützungsmöglichkeiten

Familien, Paare und Einzelne Beratung

Für Familien, Paare und Einzelne

mit persönlichen, familiären oder sozialen Problemen:

Familienberatung

Familientherapie

Systemische Einzeltherapie

Sowohl bei der Entstehung eines Problems als auch bei Veränderungs-  und Lösungsprozessen ist das ganze System, in dem sich ein Mensch bewegt, beteiligt.

Die Systemische Therapie ist an den Beziehungsprozessen eines Menschen interessiert. Diese können entweder innerhalb der Familie, aber auch mit anderen Personen oder in Institutionen stattfinden.

 

 

Beratung von Familien, Paaren und Einzelnen

  • Mit persönlichen, familiären oder sozialen Problemen

  • Respektvolle, unterstützende , therapeutische Haltung

  • Einbeziehung des gesamten Systems

Kontakt:

Daniela Borges-Gugg

Mail: daniela.borges-gugg@t-online.de

Berufsportrait Daniela Borges-Gugg

Ich bin 1964 in Bad Reichenhall geboren und lebe mit meiner Familie seit 2004 in

Traunstein.

Ich habe vier Kinder und zwei Enkelkinder.

Das Studium der Psychologie schloss ich 1995 ab. Im Jahr 2000 erhielt ich nach dreijähriger Ausbildung das Abschlusszertifikat und die Anerkennung durch die Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) als Familientherapeutin. In der Zwischenzeit habe ich zahlreiche Fortbildungen besucht. Zuletzt habe ich die Weiterbildung zur Systemischen Kinder- und Jugendtherapeutin absolviert.

Ausbildung:

Dipl. Psychologin, Familientherapeutin, Systemische Kinder und Jugendtherapeutin

Über Supervision Coaching und Beratung - Chiemgau

"Wir sind Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Bereichen und bündeln unsere Kräfte, um Sie mit einem breiten Beratungs- und Fortbildungsangebot als Einzelperson, Team oder Einrichtung zu unterstützen. Je nach Bedarf stehen wir Ihnen einzeln oder als Team zur Verfügung."

Proudly created by Marcel Laponder. www.mlphotography.eu

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now